CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zu Iran Reisen

Iran Skiferien | Skigebiet Dizin im Elburs-Gebirge

Beratung für
Iran Skiferien
 

Iran Skiferien

Skifahren im Iran | Pulverschnee wie in den Rockies

Sie möchten durch den Pulverschnee wedeln, ohne ihrem Nachbarn zu begegnen? Oder Sie kennen mit Kitzbühel, Whistler und Sapporo schon alle Skigebiete der Welt? Dann fahren Sie doch mal Ski im Iran! Von Dezember bis März steht das Skigebiet Dizin im Elburs-Gebirge für Sie bereit, nur gerade zwei Stunden Fahrt von Teheran entfernt. Das grösste Skigebiet des Iran liegt auf 2650 bis zu 3600 Meter und ist in dieser Zeit auch absolut schneesicher. Dabei erhält der Schnee aufgrund der Lage eine ganz besondere Pulverschnee-Qualität und wird oft mit derjenigen in den Rocky Mountains verglichen. Verschiedene Gondelbahnen und Skilifte und zahlreiche Abfahrten sorgen für Abwechslung. Und hier werden Sie Ihrem Nachbarn bestimmt nicht auf der Piste begegnen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen einen individuellen Vorschlag für Skiferien im Iran:

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Senden Sie mir in regelmässigen Abständen den travel worldwide Newsletter mit besonders attraktiven Reise-Angeboten. (Kann jederzeit wieder abbestellt werden.)

Name *

Telefonnummer *

ab CHF 1680.- pro Person

5 Tage/4 Nächte ab/bis Teheran

Highlights: Skifahren für einmal ganz woanders, Dizin, iranisches Skigebiet, Elburs-Gebirge, Eines der 40...

Skireisen im Iran | Ideal in Kombination mit Teheran

Iran Skigebiet Gondelbahn

Die Nähe zur irakischen Hauptstadt macht Skiferien in Dizin zur idealen Ergänzung nach einer Iran-Rundreise. Während es in weiten Teilen des Irans im Winter sonst eher selten Schnee gibt, kriegen die Elbrus-Berge eine grosse Menge davon ab. So können viele der Iran Rundreisen generell auch im Winter bei ziemlich angenehmen Temperaturen stattfinden, während im Skigebiet von Dizin ideale Schneesportverhältnisse herrschen. Die Reise sieht zwei Tage Skifahren vor, dies kann jedoch auch schon bei der Buchung individuell verlängert werden. Wedeln auch Sie statt in Davos oder Zermatt mal im Iran durch den Pulverschnee und geniessen Sie die umwerfende Bergwelt dieses faszinierenden Landes. Gerne geben wir Ihnen weitere Details zu dieser Reise.