CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zu Iran Reisen

Iran Wüstentouren | Faszination Wüste erleben

Beratung für
Iran Wüstentouren

Iran Wüstenerlebnisse

Wüsten Trips im Iran

Die Landschaft des Irans ist unglaublich vielfältig und verfügt über fruchtbares Tiefland und hohe Berge, tiefe Täler und auch riesige Wüsten. Iran Wüstentouren sorgen für eine besondere Faszination bei uns Europäern. Deshalb gibt es einige Iran Reisen, welche in diese Wüstengebiete führen. Die grösste Wüste im Iran ist die Wüste Lut, deren Name treffenderweise „Leer“ bedeutet. Denn auf 166‘000 km² breitet sich Lut aus und sie gehört zu den heissesten Orten der Welt – eine Expedition hat hier mal eine Temperatur am Boden von über 78 Grad gemessen. Im Südosten findet man atemberaubende Sanddünen, welche über 400 Meter hoch werden können. Gleich anschliessend an die Wüste Lut liegt im Norden die Grosse Salzwüste Kawir, welche mit 78‘000 km² fast doppelt so gross ist wie die Schweiz. Auch hier trifft man im Gebiet Rig Jen auf ausgedehnte Sanddünen. Dazu kommen im Iran einige Steppengebiete und Halbwüsten, die zur Faszination „Wüste“ beitragen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen einen Vorschlag für eine Reise in die Wüsten des Irans:

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Senden Sie mir in regelmässigen Abständen den travel worldwide Newsletter mit besonders attraktiven Reise-Angeboten. (Kann jederzeit wieder abbestellt werden.)

Name *

Telefonnummer *

ab CHF 7910.- pro Person

15 Tage/14 Nächte ab/bis Teheran

Highlights: Hauptstadt Teheran, Eco Camp in Matinabad, Eindrückliche Dünen der Rig Jen Wüste,...

ab CHF 5950.- pro Person

17 Tage/16 Nächte ab/bis Schweiz

Highlights: Begegnungen mit der gastfreundlichen Bevölkerung., Wüstenerlebnis in der Wüste Dasth-e...

Iran Wüsten Expedition Rig Jen

Iran Wüsten Tour Kalytus

Diese Rig Jen Expedition paart eine faszinierende Wüstendurchquerung durch die beinahe unberührte Natur der Rig Jen Wüste (Düne des Dschinn) mit einem Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Irans. Diese Wüste wurde von den Karawanen immer gemieden, denn sie waren der Ansicht, dass hier böse Geister, eben Dschinns, ihr Unwesen trieben. Doch heute ist diese Region ein faszinierendes Naturerlebnis, welches auf dieser Reise mit klimatisierten Fahrzeugen befahren wird. Dabei finden die Übernachtungen in Hotels und Karawansereien sowie in Camps und Zelten statt. Auf dieser Expedition besuchen Sie neben der Wüste Highlights wie das UNESCO-Weltkulturerbe Persepolis, die berühmten Städte Isfahan und Shiraz und den Oasenort Farahzad in der Kawir Wüste. Lassen auch Sie sich von der Iranischen Wüste begeistern, gerne geben wir Ihnen unsere Spezialisten weitere Auskünfte.

Wander- & Erlebnisreise 1001 Nacht – Wüsten, Oasen und persische Kultur

Kawir Wüsten Tour Iran

Auch auf dieser Reise ist das eigentliche Highlight die Einsamkeit der Kawir-Wüste, welche Sie auf einer 5-tägigen Wüstentour hautnah erleben. Doch auch viele weitere Höhepunkte des Irans tauchen auf dem Reiseplan auf. So besuchen Sie die bekannte Lehmstadt Yazd, das traumhaft schöne Isfahan mit seinen herrlichen Gärten und auch die antike Stadt Persepolis, welche für viele Geschichtsfans als Highlight gilt. Mit dieser Reise lassen sich das Naturerlebnis Wüste und das Kulturerlebnis Iran ganz hervorragend kombinieren. Dabei ist eine Deutsch sprechende Reiseleitung immer dabei und beantwortet alle aufkommenden Fragen. Die ganze Reise dauert 17 Tage und wird aber für immer in Ihrer Erinnerung bleiben. Gerne informieren wir Sie über die Details.