CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Georgien Aktivreisen | Abenteuerferien im Kaukasus

Beratung für
Georgien Aktivferien

Georgien ist mit 69‘700 km² ungefähr anderthalb mal so gross wie die Schweiz – aber 87 % des Landes besteht aus Bergland. Die Einwohnerzahl ist dementsprechend gering, umso mehr Platz gibt es für die Natur. Im Norden findet sich der grosse Kaukausus, im Süden liegt der Kleine Kaukasus und dazwischen finden sich flachere Gebiete, in denen auch Landwirtschaft betrieben wird. Die Berge jedoch sind das grosse Plus von Georgien. Bis zu 5201 Meter hoch (der Schchara im Grossen Kaukasus) bieten die Gebirge umwerfend schöne Landschaften, eine einmalige Tier- und Pflanzenwelt sowie praktisch unberührte Gegenden. Diese sind ideal für Aktivferien in Georgien. Wandern Sie zu einsamen Kirchen und Klöstern, besuchen Sie auf einem Trekking die hohen Gipfel des Kaukasus oder fahren Sie Ski auf den schneesicheren Pisten in Georgien. Ein Aktivurlaub in Georgien lockt mit einmaligen Eindrücken, viel Natur und spannenden Begegnungen. Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte zu Aktivferien in Georgien.

ab CHF 2800.- pro Person

16 Tage/15 Nächte ab/bis Schweiz

Highlights: Kloster Tatev, Zu Gast bei einer armenischen Familie, Wanderung zur Gergeti-Dreifaltigkeitskirche,...

ab CHF 3450.- pro Person

14 Tage/13 Nächte ab/bis Schweiz

Highlights: Tiflis – die moderne Metropole, Imposante Berge und historische Täler, Swanetien – die...

ab CHF 695.- pro Person

8 Tage/7 Nächte ab/bis Tiflis

Highlights: Charmante Metropole Tiflis, Atmosphäre von Orient und Okzident., Skifahren im grossen Kaukasus,...